marcosolo webradio Tages-Anzeiger(deutsch) michael moore
Mondlandungs Lüge Spiegel (deutsch) Bush Lies(english)
Mastermind of 9/11 questions to 9-11 my own
Tages-Anzeiger online Google-news
the world according to marcosolo
 

Liebe AWOL Nationalräte, der 14. Juni steht vor der Tür und Euer Rückhalt in der Bevölkerung und bei Experten reduziert sich zunehmend....


ta-online:

BERN - Die Legalisierung des Kiffens ist kurz vor der Nationalratsdebatte wieder ein zentrales Thema im Bundeshaus. Die Fraktionen der CVP und der SVP haben sich gegen die Gesetzesrevision ausgesprochen, die FDP und SP sind dafür.

Die Revision des Betäubungsmittelgesetzes wird nächste Woche im Nationalrat behandelt. Zum jetzigen Zeitpunkt könne die CVP der Vorlage nicht zustimmen, teilte sie nach ihrer Fraktionssitzung mit. Die Auswirkungen des Cannabis-Konsums seien noch zu wenig erforscht. Deshalb solle der Konsum strafbar bleiben. Es brauche aber rechtliche Klarheit.

ms:wer hat denn da die letzten 50 Jahre gepennt?

Die CVP schlägt vor, Kiffer künftig mit Ordnungsbussen zu bestrafen. Mittels einer Parlamentarischen Initiative will sie diese Lösung zur Diskussion stellen.

ms: siehe meinen Artikel dazu, Onanie des Selbstbetruges

Gegen die Entkriminalisierung des Kiffens ist auch die SVP. Ihre Fraktion beschloss einstimmig, auf die Gesetzesrevision nicht einzutreten. Das Gesetz sei sowohl für die Jugendlichen, wie auch für Familien und die ganze Gesellschaft schädlich.

ms:das bestehende Gesetz genauso...

Eine Cannabislegalisierung sei ein falsches und negatives Zeichen für die Jugend. Zudem sei der vorliegende Gesetzentwurf bereits überholt und würde zu einer "drogenpolitischen Isolierung der Schweiz in Europa" führen.

ms: sonst die Wahldoktrin der SVP...England und Holland gehören für die SVP ja auch nicht zu Europa....

Für ein Eintreten auf die Vorlage sprach sich die FDP-Fraktion aus. Sie wolle sich der Diskussion zu diesem schwierigen Thema nicht verweigern, teilte sie mit. Dem Jungenschutz sei in der Detailberatung des Gesetzes Rechnung zu tragen.

ms: bravo, damit habt Ihr Euren zusätzlichen Bundesrat gerechtfertigt

Es sei eine Realität, dass in der Schweiz Hunderttausende Cannabis konsumierten. Müsste die Polizei alle Konsumenten strafrechtlich verfolgen, wie es das geltende Recht vorsehe, würden zentrale polizeiliche Aufgaben vernachlässigt, argumentiert die FDP.

Die SP-Fraktion warnte ihrerseits vor einem Scherbenhaufen. Es liege jetzt vor allem an der CVP, die Blockade zu verhindern, schreibt sie in einer Mitteilung.

ms:Nun habt Ihr Eure eigenen Jungparteiler, denNachwuchs,  die Polizeigewerkschaft, die meisten Polizeichefs, die Lehrer, die Drogenexperten und nicht zuletzt die Kiffer gegen Euch. Gibt das nicht doch ein bisschen zu denken? Bush merkt auch nicht, dass er einen Fehler nach dem anderen begeht..

Noch ist es nicht zu spät, Vernunft und Einsicht zu beweisen.

Nur Narren verharren im Irrtum und sind allwissend, vorallem in Dingen, wovon Sie selbst überhaupt nichts verstehen und geblendet von Ihrer Parteidoktrin oder Glaubensbekenntnis vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sehen.....

Beweist Grösse und hört mit Euren Widersprüchen auf, Eure eigene Glaubwürdigkeit steht auf dem Spiel..... (Hütet Euch am Morgarten und vor dem VCS!!)

Marcosolo Mark Schefer Hörnlistrasse 16 8108 Dällikon

www.marcosolo.journalspace.com marcosolo.antville.org


 

... Link


Max Binder SVP, ZH - AWOL NR


Anwesenheit 46. Legislatur im NR: 40/211 Fraktionstreue: 91 %

Note: gut

Quelle: sotomo.geo.unizh.ch

geb.: 26.11.1947 Beruf: dipl. Landwirt Politische Aemter: Gemeinderat 1985-1990, Stadtrat seit 1990, Kantonsrat 191-1992 Andere Mandate: Bauernverband ZH (Vorstand), Schweiz. Bauernverband (Landwirtschaftskammer), Schweizer Hagelversicherung (VR-Ausschuss), Schweiz Verband f. Landtechnik (Präsident), Waldwirtschaft Schwez (Präsident), Lignum (Vorstand), Verkehrsbetriebe Glattal (VR) NR seit 1991

e-mail Illiterat


 

... Link


Elmar Bigger SVR, SG - AWOL NR


Anwesenheit 46. Legislatur im NR: 3/211 Fraktionstreue: 93 %

Note: gut

Quelle: sotomo.geo.unizh.ch

geb.: 5.10.1949 Beruf: Meister-Landwirt Politische Aemter: Kantonsrat 1996-2000 Andere Mandate: Landwirtschaftsrat NR seit 1999

e-mail Illiterat


 

... Link


 
online for 6900 Days
last updated: 15.12.12, 03:58
status
Youre not logged in ... Login
menu
--> home
--> search
--> topics
--> 
--> 
--> 
--> 
... Home
... Tags

... antville online
Juni 2021
So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Dezember
recent
recent

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher

View My Guestbook
Sign My Guestbook



marcosolo's marcosolo webradio statistics
Nord- Motorrad-trips in Nord Thailand